Produktion

Lösungen für die Digitalisierung und Maßstabsbestimmung der Produktionstätigkeit von Teiva Systems, die eine Automatisierung wichtiger Prozesse und Vorgänge zu mindestens 90% ermöglichen.

Die digitale Transformation hat eine Auswirkung auf alle Geschäftsbereiche gemacht, einschließlich der Produktion. Laut Jabil sagen 97% der Branchenführer, dass die digitale Evolution einen großen Einfluss auf die Zukunft der Produktion haben wird. Laut Gartner bekommen bereits jetzt 36% der Produktionsunternehmen, die IT für die Geschäftsentwicklung verwenden, ein überdurchschnittliches Einkommen im Gegensatz zu ihren weniger fortschrittlichen Wettbewerbern.

Das Internet der Dinge, Roboter auf der Basis der künstlichen Intelligenz, erweiterte Analytik … – es gibt eine ganze Welt von innovativen Technologien, die Ihre Produktion auf die nächste Stufe führen können. Aber nur unter der Bedingung, dass Sie die Umsetzung den echten Spezialisten anvertrauen. Den Spezialisten, die zum Beispiel im Teiva Systems arbeiten. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entwicklung und Implementierung der Unternehmenssoftware für die Produktion in Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden IT-Unternehmen ServiceNow.

Mit uns verbinden

Was bietet Teiva Systems dem Herstellung-Geschäft?

Das industrielle Internet der Dinge (IIoT)
Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen
Prognostizierungsanalytik
Planung
Modellierung
QR-Codes

Das industrielle Internet der Dinge (IIoT) ist eine Vereinigung von Computersystemen und daran angeschlossenen Produktionseinrichtungen, die mit speziellen Fühlern und Software ausgestattet sind.

Ziel ist es, die Erfassung und den Austausch von Daten zu vereinfachen, die Fernsteuerung und das Management von Produktionsprozessen und Lieferketten zu ermöglichen.

Das Resultat – Steigerung der Produktivitätsstufe, eine Senkung der Material- und Energieaufwendungen, Verbesserung der Qualität der Produktion und Optimierung der Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter.

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen – die Einführung intelligenter Software: von klugen Fördersystemen bis hin zu Robotermanipulatoren und Betriebssystemen mit Elementen der künstlichen Intelligenz, die in der Lage sind, sich selbstständig zu lernen und Produktionsprobleme zu lösen.

Das Ziel ist es, die Automatisierung aller Komponenten der Produktion: die Organisation einer „klugen“ Werkstatt und kundenspezifischer Farmen, die Robotisierung von Lagern und Verteilungszentren, die Schaffung einer flexiblen Lieferkette.

Das Resultat – schnelle Feststellung von Nichtübereinstimmungen in technologischen Prozessen und Abweichungen von Standards der Produktionsqualität, Erhöhung der Genauigkeit der Bedarfsprognostizierung, Senkung der Aufwendungen für manuelle Arbeit und eine Erhöhung der Sicherheit der Arbeitsbedingungen.

Prognostizierungsanalytik – Implementierung von Instrumenten für Prognostizierung der Angaben des Produktionscharakters.

Ziel ist es, Informationen über die Parameter zu sammeln, die die Leistung der Ausrüstung beeinflussen, um Ausfälle, die beispielsweise durch einen Temperaturanstieg in der Werkstatt aufgrund von Wetteränderungen verursacht werden, zu vermeiden.

Das Resultat – Verringerung der Anzahl von Ausfällen, rechtzeitige Durchführung der vorbeugenden Wartung, Reduzierung der mit dem Betrieb und der Reparatur der Ausrüstung если verbundenen Kosten und die Annahme weniger riskanter Lösungen zur Optimierung der Produktion.

Planung – Entwicklung eines Planungssystems, das analytische Daten in der Modi der Echtzeit bereitstellt.

Ziel – Erstellung und Änderung der Produktionspläne in Übereinstimmung mit den aktuellen Aufgaben und Problemen: Erweiterung vom Sortiment, Einführung neuer Produkte, Kapazitätserhöhung etc.

Das Resultat – Gewährleistung der Flexibilität und Maßstabsbestimmung von Produktionsprozessen, Senkung der Kosten für die Anpassung des Unternehmens an interne oder externe Veränderungen.

Modellierung – die Einführung von Systemen zur Projektierung technologischer Prozesse auf der Grundlage von Modellen der übereinstimmten Daten.

Ziel – Bestimmung von Schlüsselkennwerten der Effizienz von der Produktion auf der Grundlage von bestimmten Standards.

Das Resultat – Reduzierung des Zeitaufwands für die Bewertung alternativer Szenarien, die Anpassung von Produktionsprozessen in Übereinstimmung mit internen Standards und Branchenstandards, Treffen rationaler Managemententscheidungen.

QR-Codes – Entwicklung von Lösungen zum automatischen Anbringen von Strich-Codes an hergestellten Produkten.

Ziel – Vereinfachung der Warenbuchhaltung im Rahmen der Verwendung von Chargennummern, Seriennummern, Produktregistrierung.

Das Resultat – Beschleunigung der Ausführung von Erfassungsoperationen, Optimierung des Lagerbestands und die Vermeidung vom Defizit des Bestandes im Lager.

Welche Lösungen implementiert Teiva Systems in Herstellung?

Wenn Sie im vollen Umfang die Möglichkeiten der digitalen Produktion verwenden möchten müssen Sie alle Prozesse in Ihrem Unternehmen optimieren und modernisieren. Es ist wichtig, Beziehungen zwischen Schlüsselabteilungen (von Werkstätten bis Abteilungen für IT, Planung, technische Steuerung, Vertrieb, Beschaffung und Logistik) herzustellen, um die Möglichkeit zu haben, den Produktlebenszyklus zu verfolgen und Probleme zu lösen, bevor diese entstehen. Dabei helfen Ihnen Innovationsentwicklungen vom ServiceNow, die Teiva Systems implementiert.

Innovative Entwicklungen haben vielen internationalen Unternehmen geholfen, ihre Produktionsprozesse zu automatisieren. Zum Beispiel, nutzen Jabil, Siemens und Owens-Illinois aktiv die Lösungen vom ServiceNow.

Was bekommen Sie durch die Digitalisierung der Produktion

25%

Steigerung der betrieblichen Effizienz um

40%

Beschleunigung vom Prozess der Erfüllung von Projekten um

53%

Verbesserung der Zeitplaneinhaltung um

98%

Automatisierung der Produktionsprozesse um

Das Resultat der Einführung in die Produktion von IIoT, robotisierten Systemen, Prognostizierungsmodellen, Systemen der erweiterten Analytik, integrierten Planungs-, Modellierungs- und Managementplattformen wird nicht nur die Wettbewerbsposition auf dem lokalen Markt stärken, sondern auch das Unternehmen auf internationaler Ebene bringen.

Mit uns verbinden